Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

home bmfj jugendinfos Suche

Für Wenig, ziemlich Viel

Franziska, 17 Jahre, Steiermark.

Franziska möchte mit ihrem Team mit sozial und wirtschaftlich benachteiligten Familien regionales, saisonales und gesundes Essen mit Hilfe von wenig Ressourcen zubereiten. Zusätzlich möchten sie eine Rezeptsammlung in Form eines kleinen Heftes selbst gestalten und dies auch an die Öffentlichkeit (mehrere Familien) weitergeben und im Internet veröffentlichen.

Dieses Projekt ist bereits abgeschlossen.
Hier gibt‘s einige Impressionen vom Projektteam:

Für Wenig, ziemlich Viel

Schon wie der Name „Für wenig, ziemlich Viel“ sagt, wollten wir für wenige Ressourcen Viel erreichen. Wir Anna, Sophie, Julia und Franziska haben im Rahmen unseres Projektes, zwei Mal ein Kochen mit mehreren sozial und wirtschaftlich benachteiligten Familien und deren Kindern durchgeführt, in dem wir genau diesen Gedanken weitergegeben haben.Durch dieses Kochen haben wir gezeigt wie man einfache, schnelle und günstige Rezepte zubereiten kann. Dass auch nach diesem Kochen, das erlernte Wissen weiterhin angewandt werden kann, haben wir eine Sammlung von  Rezepten erstellt und den Familien mit nach Hause gegeben. Während des Kochens fand auch ein Austausch statt, in dem wir uns über das Kochverhalten in den verschiedenen Kulturen unterhalten haben, so konnten wir alle neue Eindrücke sammelnDurch dieses Projekt haben wir alle gelernt, dass es gar nicht so einfach ist ein Projekt auf die Beine zu stellen, doch trotzdem haben wir es geschafft und uns nebenbei auf organisatorischer und kultureller Ebene weiterentwickelt.Das Alles war uns nur möglich, da wir eine finanzielle Unterstützung von EureProjekte bekommen haben.


Ein Service der Österreichischen Jugendinfos | Allgemeine Geschäftsbedingungen  | Datenschutzrichtlinien  | Impressum  | Mitmachen